Das Partnerschaftsrecht und das Agenturrecht importieren eine ganze Menge legales Gepäck in Geschäftsbeziehungen. Es ist die Art von Gepäck, das Sie nicht tragen wollen, wenn Sie nicht meinen oder beabsichtigen, es zu tun. Long nahm die IKON-Schuld im Namen der Partnerschaft auf, als er die Büroausstattung für partnerschaftliche Operationen sicherte, und er bezeugte, dass er den Vergleich mit IKON einging, als sich die Partnerschaft in der Endphase befand und die Partner getrennte Wege gingen. Dementsprechend wurde Long durch das Gesetz ermächtigt, die IKON-Klage im Namen der Partnerschaft beizulegen…. Im Rahmen von RUPA ist eine Änderung der Beziehung der Partner eine Dissoziation, so dass die verbleibenden Partner zwei Optionen haben: weiter; oder auflösen, auflösen und beenden. In den meisten Fällen kann eine Partnerschaft die Interessen eines Partners aufkaufen, der die Partnerschaft verlässt, ohne die Partnerschaft aufzulösen. Eine Partnerschaft wird sich auch nicht auflösen, solange sich mindestens die Hälfte der Partner für den Verbleib entscheidet. Wenn die Trennung eines Partners die Auflösung auslöst, können die Partner anschließend abstimmen, um die Partnerschaft fortzusetzen. Nehmen wir an, dass Able, der das Gebäude und das Gelände, auf dem das Partnerschaftsgeschäft geführt wird, beigetragen hat, plötzlich stirbt. Wer hat Anspruch auf ihren Anteil an der spezifischen Immobilie, wie Inventar, Gebäude und das Geld in der Kasse – ihren Mann und ihre Kinder oder die anderen Partner, Baker und Carr? In Section 25(1) der UPA wird erklärt, dass die Partner die Gesellschafterimmobilie als Mieter in Partnerschaft haltenUnder UPA, wie partnerschaftliches Eigentum von den Partnern gehalten wird: gemeinsam.. Wie in Abschnitt 25 Absatz 2 dargelegt, ist das spezifische Eigentumsinteresse eines Mieters an partnerschaftlichen Interessen an den überlebenden Partnern und nicht an den Erben zu beg.: Die Erben haben jedoch Anspruch auf das Interesse des verstorbenen Partners an der Partnerschaft selbst, so dass Baker und Carr das Gesellschaftsvermögen zwar zum Wohle der Partnerschaft nutzen können, ohne die Erben von Able zu konsultieren, ihren Erben jedoch ihren Erben für ihren angemessenen Anteil an den Gewinnen der Partnerschaft Rechenschaft ablege. Im Allgemeinen erlaubt RUPA Section 105 Partnerschaften, diese Erklärungen beim Büro des Staatssekretärs einzureichen; Immobilienbetroffener müssen beim örtlichen Landratsamt eingereicht werden( oder auch bei der örtlichen Landschreiberbehörde. Die Bekanntmachungen binden diejenigen, die sie sofort kennen, und sie sind konstruktiv an die Welt nach neunzig Tagen über die Autorität, Immobilien im Namen der Partnerschaft zu übertragen, über die Dissoziation und über die Auflösung.

Was jedoch andere Zuschüsse oder Einschränkungen der Befugnis betrifft, so ist „nur ein Dritter gebunden, der die fehlende Autorität eines Partners bei einem ordentlichen Kursgeschäft kennt oder erhalten hat.” RUPA, Abschnitt 303, Kommentar 3. Partnerschaften versichern routinemäßig das Leben der Partner, die keine Eigentumsanteile an den Versicherungspolicen haben. Die Politiken sollten einen Nennbetrag tragen, der dem Interesse jedes Partners an der Partnerschaft entspricht, und im Anstand der Partnerschaft angepasst werden. Der Erlös der Versicherung wird beim Tod verwendet, um den Kaufpreis der vom Nachlass des Verstorbenen geerbten Zinsen zu bezahlen. Wenn die Versicherungspolice mehr auszahlt als die zinsen, die auf dem Spiel stehen, behält die Partnerschaft die Differenz bei.

Categories: